Skip to content

SMA | Zugangsbrücke

Mitarbeiter-Zugangsbrücke Gebäude 7

Bauherr: SMA Solar Technology AG, Kassel/Niestetal
Bauort: Niestetal, Zum Solarwerk 3
Leistungen: Baumanagement + Baubegleitende Qualitätskontrolle
Entwurf: HHS Planer + Architekten AG, Kassel
Maße: 52,00 x 4,00 m
Bausumme: 600 TSD
Fertigstellung: Frühjahr 2012

Die SMA Technology AG hat im Gewerbegebiet Sandershäuser Berg eine Spannbetonbrücke als nördlichen
Fußgängerzugang zum Gebäude 70 errichtet. Die Brücke bildet die barrierefreie Verbindung zwischen
den Mitarbeiter-Parkplätzen und dem Produktionsgebäude. Der tiefer liegende Logistikhof wird mit
einer lichten Höhe von ca. 4,50 m überquert. Der Anschluss an das Gebäude erfolgt im 1. Obergeschoss.

Die Brücke wurde als ein 4-feldriges, integrales und in Längsrichtung vorgespanntes Bauwerk geplant und errichtet. Neben der reinen Erschließungsfunktion ist die Brücke als Kommunikationsfläche für die Mitarbeiter gedacht.