Skip to content

K+S | Nachflotation

Nachflotation

Bauherr: K+S Kali GmbH, Kassel
Bauort: Werk Neuhof
Leistungen: Umbau- und Erweiterungsplanung + Ausschreibung (LP 5–7 HOAI)
Fertigstellung: 2013

Im Jahr 2011 hat uns die K+S Kali GmbH mit der Umbau- und Erweiterungsplanung eines Produktionsgebäudes beauftragt. Das Gebäude wurde um die Jahrhundertwende errichtet und dient der Flotation von geförderten Rohsalzen. Im Zuge beabsichtigter Umstrukturierungen haben wir folgende Maßnahmen geplant:

  • Anbau eines Fluchttreppenhauses vor dem Westgiebel zur Sicherstellung des 2. Fluchtweges
  • Anbau von Technikräumen für Schalt- und Verteileranlagen, USV, BMA, etc. vor dem Westgiebel, in Baueinheit mit vorgenanntem Treppenhaus.
  • Einbau eines Zweiträger-Laufkrans im obersten Stockwerks des Gebäudes